Devtec

Geschichte der DEVTEC

Die Devtec Corp., heute als TLD America bekannt, wurde 1962 von Herrn Richard Stern und Herrn Yves Helleboid für den Vertrieb und die Wartung von US Flughafenvorfeldmaschinen für Fluglinien außerhalb der USA gegründet. Die Hauptproduktlinien waren Geräte der Accessory Controls and Equipment Corp. (ACE), später kamen andere Produkte anderer Hersteller hinzu.

1978 eröffnete Devtec mit der Gründung der Devtec Co. Ltd. in Hong Kong und Herrn Allen Fu als Hauptverkäufer ein lokales Büro in Asien. Später expandierte diese Hong Kong Gesellschaft und eröffnete Büros in Singapur (1984) und Beijing (1989). Als sich der chinesische Markt öffnete und sein Wachstum begann, war Devtec bereits gut positioniert, um ein wichtiger Zulieferer für dieses Gebie zu werden.

1990 eröffnete Devtec zur Stärkung ihrer Stellung in Asien ihr erstes Übersee-Produktionswerk in Taiwan. Dieses Werk fertigte hydraulische Hebezeuge auf der Grundlage des Designs der NORDCO, die zur gleichen Zeit von Devtec erworben wurde. Zu diesen Produkten gehörten Fahrgasttreppen, mobile Wartungsplattformen, Gepäckförderbänder und Catering-Wagen.

1991 erwarb TLD die Devtec Corp. in den USA einschließlich ihrer asiatischen Standorte. Die europäischen Devtec Standorte wurden mit den französischen Unternehmen kombiniert, die bereits Teil der TLD waren: Tracma, Erma und Albret. Dieser Erwerb lieferte der TLD Unternehmensgruppe über das Devtec Netz Zugang zu den internationalen Märkten außerhalb Europas. Zu dieser Zeit hatte die TLD Unternehmensgruppe bereits eine sehr vollständige Palette an Flughafenvorfeldmaschinen, die durch den Kauf der Firma Lantis in den Vereinigten Staaten im Jahr 1992 noch komplettiert wurde.

1997 entschied TLD Asia ihre Fähigkeiten entsprechend zu nutzen, um ein wichtiger Wettbewerber auf dem chinesischen Markt zu werden. TLD Shanghai wurde mit voller Unterstützung der TLD Unternehmensgruppe als ein Produktionswerk gegründet, das von Schwesterunternehmen konstruierte Produkte fertigt. 2008 wurde ein neues Werk in Wuxi gegründet, um das Wachstum des asiatischen Marktes zu begleiten.

Devtec Asia, 2002 in TLD Asia umbenannt, ist der Pionier in der Lieferung von Flughafenvorfeldmaschinen dieser Region und betreut seit über 35 Jahren ihre Kunden in der Region Asien-Pazifik. Die Fähigkeit zur Lieferung von Qualitätsprodukten und Dienstleistungen mit ihren Zweigstellen und -werken in Singapur, Taiwan, Thailand, Beijing, Guangzhou, Chengdu, Shanghai, Seoul und Wuxi machen TLD Asia zum unbestrittenen Marktführer von Flughafenvorfeldmaschinen in Asien.


TLD © 2020 All rights reserved