MBL-30

Militär
MBL_30_1

Der MBL-30 Bombenlader kann bei der Beladung eines Militärflugzeugs mit verschiedenen Lasten umgehen wie z. B. Waffen, Munition, Raketen oder Benzintanks. Es handelt sich um ein Fahrzeug mit Eigenantrieb und einem niedrigen Schwerlastrahmen, der von sechs kleinen Hochleistungsrädern unterstützt angetrieben wird.
Der MBL-30 verfügt über eine „Allrad-Lenkanlage“ mit justierbaren Achsabstand und einer vorderen Lenkung.
Dank seiner einmaligen Lenkanlage kann der MBL-30 den Achsabstand und die vordere Lenkung in einem voll beladenen Zustand anpassen. Die Hinterachse kann auf einen größeren Abstand zum Boden justiert werden und über verfügt über ein „Stabilitäts-Warnsystem“. Der MBL-30 verfügt über die folgenden zwei Hauptfunktionen: Hebemechanismus mit einem Hubausleger, der in alle 3 Achsen ausgerichtet werden kann, und einen Stellkopf besitzt.
Der Stellkopf ist am oberen Ende des Hubauslegers angebracht und kann genaue seitliche, längliche, sowie auch Kippbewegungen durchführen.
Der MBL-30 ist selbstverladend und kann mit den Militärflugzeugen C130, C160, A400M und CASA 235 transportiert werden sowie auch in die meisten anderen Militärflugzeuge verladen werden.
Das robuste Design des MBL-30 ist perfekt an die härtesten militärischen Feldbedingungen und zur schnellen Anwendung angepasst worden.


Other products
Zurück zur Produktliste

TLD © 2019 All rights reserved